free html5 templates
Kleinkunst Lauterbach

Furioser Auftakt des 150-jährigen Jubiläums der Fw. Feuerwehr Lauterbach Hans Well und die Wellbappn kommen 

Am Donnerstag, 21. Juli 2022, 20.00 Uhr eröffnet das Musikkabarett „Hans Well und die Wellbappn“ das viertägige Jubiläumsfest der Feuerwehr im Festzelt am Lauterbacher Tennisplatz. Hans Well war 35 Jahre lang der geistige Kopf der Biermösl Blosn. Seit deren Auflösung und der Loslösung von seinen Brüdern Michi und Stofferl tourt Hans Well mit seinen erwachsenen Kindern Jonas, Tabea und Sarah durch die Kleinkunstbühnen und Festivalzelte der Republik. Bei Hans Well und seinen Wellbappn bekommen lokale und überregionale Größen aus Politik und Gesellschaft ihr Fett weg. Lustvoll verpackt in passende Reime oder Gstanzl und volkmusikalisch exzellent untermalt mit diversen Instrumenten nehmen die vier respektlos und satirisch gekonnt die aktuellen Geschehnisse in Stadt und Land und deren Verursacher aufs Korn. Und wenn das Quartett vierstimmig singt, dann spürt man die Lust an der bairisch-weltmusikalischen Vielseitigkeit und den hintergründigen Humor, der in Hans Wells selbstgestrickten Liedern und Sprachbildern steckt, die schon zu Zeiten der Biermösl Blosn aus seiner Feder stammten.

Wer bayerisches Spitzenkabarett erleben und zwei Stunden beste Unterhaltung genießen will, lässt sich dieses Sommerereignis nicht entgehen. Das Festzelt bietet genügend Platz und Raum, auch für kulinarische Genüsse. Außerdem unterstützt der Kabarettabend die Feuerwehr, denn der Reinerlös kommt der Nachwuchsförderung zugute, zu der auch Hans Well und seine drei Wellbappn beitragen wollen. Karten im Vorverkauf zu 18,- € gibt es bei der Stadtapotheke Wertingen, bei Lotto Eisele in Buttenwiesen, im Naturladen Beutmüller in Meitingen, im Dorfladen Lauterbach und tel. bei der Kleinkunstbühne Lauterbach unter 08274/691622. Der Anrufbeantworter ist immer geschaltet.

Für die Brettl-Mannschaft

Gerhard Sauter,
Leiter der Kleinkunstbühne Lauterbach,
Kontakt:
sauter.gerd@gmx.de
0151 / 41 87 44 05