free html5 templates

„Weltmusik mit Saiteninstrumenten“

Fraunhofer Saitenmusik

   Freitag, 10. Dezember 2021
   Turnhalle Lauterbach

20.00 Uhr   
Eintritt: 16,-   


Kein Kabarettist und keine Musikgruppe gastierten öfters bei der Kleinkunstbühne als die Fraunhofer Saitenmusik. Zum achten Mal werden Richard Kurländer und seine musikalischen Mitstreiter Gerhard Zink, Michael Klein und Michaela Schmid im Lauterbacher historischen Deutschordensschloss – im Volksmund „der Pfarrhof“ – die unverwechselbaren Klänge einer zeitlosen, weltumspannenden Musik zelebrieren. Der Zauber der musikalischen Arrangements für Harfe, Hackbrett, Gitarre und Bass hält im Nu die Zuhörerinnen und Zuhörer gefangen, angereichert durch die besondere Stimmung des barocken Raumes aus dem Jahr 1727. Gespannt sein darf man auf den Wechsel zwischen den feinen Tönen des Salzburger Hackbretts mit dem metallenen Klang des Appenzeller Hackbretts, zwischen den temperamentvollen Tönen des Raffele und den fein perlenden Harfenklängen und dabei vor allem auf die ungemein ausgeprägte Fähigkeit des Quartetts, musikalische Spannungsbögen aufzubauen und damit die Lust am Zuhören immer weiter zu steigern.

Wer sich in vorweihnachtliche Stimmung bringen lassen will, darf diese „Weltmusik mit Saiteninstrumenten“ nicht versäumen!



Link zur Homepage