free html5 templates

„Die Letzten ihrer Art“

   Freitag, 08. Mai 2020
   Gasthaus Straub, Pfaffenhofen

20.00 Uhr   
Eintritt: 16,-   


Sorgten die vier Burschen von „Gankino Circus“ schon vor knapp drei Jahren für Furore und heiße Temperaturen im Wirtshaussaal, so trifft das neue Programm „Die Letzten ihrer Art“ den Nagel auf den Kopf: Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißendes verqueres Bühnengeschehen, handgemachte authentische Musik und ein Feuerwerk an musikalischem Irrsinn – wo, bitteschön, gibt ́s das heute noch?! Neben rasanten Melodien, schrägem Humor und schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofer Heimatuniversum spielt die ungemein dichte Bühnenpräsenz mit einer großen Portion provinziellem Wahnsinn eine zentrale Rolle im Programm. Die mitreißenden Lieder und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Dreh- und Angelpunkt der Geschichten ist das Dietenhöfener Wirtshaus „Zur heiligen Gans“. Das wird nicht nur von den vier Künstlern frequentiert, sondern auch von illustren Gästen.

Wer da alles kommt und was die Heiligsprechung des Dorfwirts mit dem Rücktritt von Papst Benedikt zu tun hat – das alles erfahren Sie an diesem Abend live und in einem musikalischen Parforceritt der Sonderklasse von „den Letzten ihrer Art“.



Link zur Homepage