free html5 templates

„Der Teufel trägt Parka”

   Samstag, 19. Januar 2019
   Gasthaus Straub, Pfaffenhofen

20.00 Uhr   
Eintritt: 16,-   


Im 21. Jahrhundert hat die Beschimpfung der Frau durch die Mode- und Kosmetikkonzerne ungeahnte Ausmaße erreicht. Die Botschaft in unseren Massenmedien ist klar: „Frauen, ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, sind wir durch diverse Diäten ungenieß- bar und hetzen mit dem Weizengras-Smoothie in der Hand jedem Beauty-Trend hinterher. Und am Ende sind wir schön – schön blöd. Und die Modekonzerne füllen sich ihre Gucci-Taschen mit unserer Kohle.

Inka Meyer hat für ihr Programm „Der Teufel trägt Parka“ witzig, relevant und brillant recherchiert. Ein hochkomisches und humoriges Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte, glückhafte Weiblichkeit. Frei nach dem Motto: „Schlägt der A…. auch Falten, wir bleiben stets die Alten.“ Und dieses satirische Schmuckstück betrifft und erheitert auch die Männer. Denn Inka Meyer klärt endlich der Männer uralte Frage: „Was treibt diese Frau, meine Frau, denn eigentlich so lange im Bad?“

Inka Meyers „Der Teufel trägt Parka“ ist ein furioses Meisterwerk humoristischer Volksaufklärung. Denn sie will mehr, nämlich lachende Gesichter, glückliche Zuhörer und eine bessere Welt. Und dies garantiert dieser Abend.



Link zur Homepage